Doppeltes NOM Wochenende für Marzahn

Nachdem am letzten Wochenende sich unsere U13 Mädchen (Berliner Vizemeister) UND die U13 Beach-Jungs (Meisterbronze) als 3. und 4. Marzahner Mannschaft für die Nordostdeutsche Meisterschaft 2017 ihrer Altersklasse qualifizierten, ist es bereits an diesem Wochenende so weit!

Die Mädchen starten am Samstag in der Stadt Brandenburg gegen die Mannschaften aus Sachsen-Anhalt (USV Halle, TSV Reichardtswerben, VV84 Kleinpaschleben), Brandenburg (VC Blau-Weiß Brandenburg, SV Energie Cottbus, SC Potsdam) und Berlin (RPB Berlin, MVC Berlin, TSV Rudow). Diese neun Mannschaften spielen an einem Tag die U13 NOM 2017 Bestenliste in maximal 4 Spielen aus.

Am Sonntag starten dann unsere Beach-Jungs in Angermünde. Die Gegner hier sind aus Sachsen-Anhalt (CV Mitteldeutschland, USC Magdeburg I + II), Brandenburg (VC Angermünde, Elsterwerdaer SV94, VC Potsdam Waldstadt) sowie Berlin (RPB Berlin, MVC Berlin, SCC Berlin). Auch hier spielen diese neun Mannschaften an einem Tag die U13 NOM 2017 Bestenliste in maximal 4 Spielen aus.

Wir wünschen beiden Mannschaften einen tollen Wettkampf!

PS: Nächstes Wochenende starten dann die U14 Mädchen in ihre NOM!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.