U14 übertrifft alle Erwartungen

Und wir machen weiter mit unserem Saisonrückblick. Unsere U14 hat in diesem Jahr für ein ganz besonderes Highlight gesorgt. Sie sicherten sich als Berliner Meister und Nordostdeutscher Vizemeister die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften beim SV Mauerstetten. Zum ersten Mal seit über einem Jahrzehnt schaffte es wieder ein Marzahner Team unter die 16 besten Teams Deutschlands. Dort erspielten sich die Mädels als 10. einen Platz im Mittelfeld. Auf dem Weg dort hin durften sie in dieser Saison auch noch bei diversen Turnieren ihre Erfahrungen sammeln. In Schwerin, Dresden, Paderborn, Potsdam und Berlin maßen sie sich mit den besten Mädchen- und Jungs-Teams ihrer Altersklasse und konnten immer gut mithalten. Kurz vor Saisonende erspielten sie sich dann auch noch den Berliner Pokaltitel. In der nächsten Saison geht es für viele der Mädels dann in der U16 und unserer Kreisliga-Mannschaft weiter. Dort werden die Mädels uns mit Sicherheit wieder ganz viel Freude bereiten.

Zurzeit genießen die Mädels ihre Sommerpause; die ein oder andere ist aber auch fleißig im Sand und durfte auch hier schon Erfolge feiern.

Tschau Kakao,
Eure Matzi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.