MVC Mädels bei JTFO 2018

In der Max-Schmeling-Halle ging es gestern um die Qualifikation zum Bundesfinale des größten Schulwettkampf der Welt. Bei Jugend trainiert für Olympia und Paralympic (JTFO / JTFP) spielen Schulen aus ganz Deutschland in ingesamt 19 Sportarten und 3 Bundesfinales um die Plätze und Talente werden – vielleicht einmal Olympia – gesichtet.

2018 waren natürlich wieder einige Mädels unseres Vereins in verschiedenen Schulen am Start. Erkennt Ihr unsere Mädels auf dem Bild ?

Sie spielen übrigens in den Mannschaften des Barnim und des Tagore Gymnasiums. Es wunderte am Ende des Tages nicht, das genau diese beiden Mannschaften im Finale standen (2:0 für Barnim Gym). Glückwunsch!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.