Kategorie: Jugend

U16 schafft es bis zur NOM

Auch unsere U16 Mädels waren in dieser Saison überaus erfolgreich. Sie wurden nicht nur Pokalsieger, sondern qualifizierten sich als Berliner Vizemeister auch für die Nordostdeutschen Meisterschaften in Zepernick. Dort wurden sie am Ende nach einigen knappen Niederlagen 6. Außerdem durften sich unsere Mädels beim Neujahrsturnier in Paderborn über den 7. Platz freuen. Für viele Mädels

U18 holt gleich 2 Pokaltitel

Auch unsere Jugendspieler waren in dieser Saison überaus erfolgreich. Leider hatten wir in dieser Saison kein U20 Team am Start – das wird sich aber im kommenden Jahr wieder ändern Doch unsere U18 Mädels sicherten sich nicht nur den Pokalsieg in ihrer Altersklasse, sie durften sich darüber hinaus auch über den Titel beim U20 Pokal

Da gehen einem wirklich die Superlative aus

Gestern noch holen sie sich den Vizemeister Titel bei der U13 NOM und heute wechseln sie bereits den Untergrund. Bei der diesjährigen U15 Beach Vereinsmeisterschaft sichern sich unsere U13 Girls verstärkt mit Amelie die Goldmedaille. Und unsere U14 darf sich über Bronze freuen. Herzlichen Glückwunsch Mädels, zu dieser erneut unglaublichen Leistung. Tschau Kakao, Eure Matzi

Wow, wow, wow

Wir krönen eine überragende Saison mit dem Vizemeister-Titel bei der diesjährigen U13 NOM. Glückwunsch auch an den neuen Nordostdeutschen Meister aus Bitterfeld und an unsere Nachbarn vom RPB zum 3. Platz. Vielen lieben Dank an die fleißigen Helferlein. Ein ausführlicher Bericht folgt. Bis dahin, macht’s gut, Eure Matzi

Was für ein großartiges Jahr

Sobald morgen unsere U13 ihre NOM gespielt hat, ist sie vorbei, unsere Hallensaison 18/19. Wir blicken zurück auf viele Höhepunkte, tolle Erfolge, Spiele voller Kampf und Emotionen und unglaubliche Leistungssteigerungen. Unsere Mädels haben mit Spaß, sehr viel Ehrgeiz und einer großen Portion Motivation dazu beigetragen, dass diese Saison eine der erfolgreichsten der letzten Jahre geworden

Deutsche Meisterschaften beim SV Mauerstetten

Dieses Wochenende war es endlich soweit. Nach vielen, vielen Jahren Abstinenz durfte mal wieder eine Marzahner Mannschaft an einer Deutschen Meisterschaft teilnehmen. Unsere U14 hatte sich das als Berliner Meister und Nordostdeutscher Vizemeister erspielt. Wir starteten am Freitag Morgen ganz früh in dieses Abenteuer. Nach einer langen Fahrt mit der ein oder anderen Pause kamen

U12 wird VIZEmeister

Am Wochenende war es soweit die letzte Meisterschaft unserer jungen stand an. Für einige der U12 Mädchen aus Marzahn war es die aller erste Berliner Meisterschaft. Samstag ging es in eignerer Halle dann los. Das erste Spiel der Gruppenphase ging gegen den vermeintlich stärksten Gegner Rudow I. Jedoch überraschten unsere Mädels sowohl Trainer als auch

Titelregen setzt sich fort

An diesem Wochenende standen die nächsten Titelkämpfe der Saison an. In der U13 hatten wir uns leider nur mit einem Team zu den Berliner Meisterschaften qualifiziert. Die 7 Mädels waren aber hochmotiviert. Nach der Auslosung stand fest, dass wir in der Vorrunde zunächst gegen RPB1, SC Eintracht und BVV ran mussten. Nach einer spielfreien Runde

BFD im Sport

„Volleyball exklusiv“ ist die Vision des Marzahner Volleyball-Club e.V. Wir sind ein leistungsorientierter Volleyballverein für Mädchen und Frauen jeden Alters, sowie einer Minigruppe, einer Beachabteilung, Mannschaften in allen Altersklassen, einem Damenbereich und mehreren Freizeitgruppen. Die Jugendaltersklassen messen sich jährlich bei den Berliner- und Regionalmeisterschaften. Unsere U14 hat sich 2019 erstmalig für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Unsere

Wir fahren zur DEUTSCHEN!!!

Wie versprochen, möchte ich euch an dieser Stelle noch einmal von der Nordostdeutschen Meisterschaft der U14 berichten, die letzten Samstag in heimischer Halle stattfand. Mit den Landessiegern und Vizemeistern aus Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin hatten wir hochklassige Teams zu Gast bei uns. Die Kapitäne der Mannschaften losten bei der Eröffnung folgende Gruppen: A: Rotation Prenzlauer Berg,